Aktuelles

  • 02.02.16 Weitwinkel zeigt ″Thule Tuvalu″

    ThuleTuvalu_F

    Thule liegt im obersten Norden Grönlands, Tuvalu ist ein kleiner Inselstaat im pazifischen Ozean. Trotz riesiger Entfernung und Gegensätzlichkeit, sind die beiden Orte durch ein gemeinsames Schicksal eng miteinander verbunden: Während in Thule das Eis immer mehr zurückgeht und zu Meerwasser wird, steigt in Tuvalu der Meeresspiegel immer mehr an. Der Film handelt von den Menschen in Thule und Tuvalu, deren Leben sich für immer verändert. mehr…

  • 01.12.15 Weitwinkel zeigt ″10 Milliarden″

    2D_10Milliarden_DVD_RGB_org_webBis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Doch wo soll die Nahrung für alle herkommen? Kann man Fleisch künstlich herstellen? Sind Insekten die neue Proteinquelle? Oder baut jeder bald seine eigene Nahrung an? Regisseur und Autor Valentin Thurn macht sich in der Dokumantation „10 Milliarden –  wie werden wir alle satt“auf den Weg diese Fragen zu beantworten. mehr…

  • 03.11.15 Weitwinkel zeigt ″The Human Scale″

    THS_Plakat_RZ_03THE HUMAN SCALE präsentiert die einzigartigen Möglichkeiten der Städtebauer und Architekten, Visionen von menschlichem und nachhaltigem Stadtleben aufzuzeigen. Regisseur Andreas M. Dalsgaard hat mit THE HUMAN SCALE ein ästhetisches Experiment geschaffen, einen wichtigen und inspirierenden Film – für alle Seiten: Verantwortliche in der Städteplanung, Architekten, aber auch für ein breites Kinopublikum. mehr…

  • 20.10.15 Energiewende-Barcamp im Schwenningen

    GruppenbildÜber die Energiewende diskutieren ohne langatmige Vorträge: Das war das Ziel des „Energiewende-Barcamps“, das am 20. Oktober 2015 am Campus Schwenningen stattgefunden hat. Organisiert wurde das Barcamp in Kooperation mit dem Umweltministerium Baden-Württemberg und der Energieagentur. mehr…

  • 06.10.15 Speed - Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

    Wir sparen ständig Zeit. Trotzdem haben wir am Ende immer weniger davon. Warum eigentlich? Dieser Frage geht der Dokumentar-Filmer Konstantin Faigle in seinem Film „Speed“ nach. mehr…

  • 09.06.15 Science Slam an der HFU

    am Dienstag den 09.06 fand in der Aula der 3. Sustainable Science Slam statt. Wissenschaftler aus Marburg, Leipzig, Berlin und Furtwangen traten mit ihren unterhaltsamen Vorträgen gegeneinander an. Der Phantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt. Gewonnen hat den Slam Paul Stoop vom Wissenschaftszentrum für Sozialforschung in Berlin. mehr…

  • 02.06.15 Weitwinkel zeigt ″Frohes Schaffen″

    Konstantin Faigles essayistisch-satirische Doku-Fiktion „Frohes Schaffen“ zeigt: Der moderne aufgeklärte Mensch ist nicht frei von Irrglauben und geistigem Zwang. Er hat längst einen anderen Gott erwählt: Die Arbeit. Ein Film zur Senkung der Arbeitsmoral.

    weitere Infos..

  • 05.05.15 Weitwinkel-Filmreihe startet

    „Weitwinkel – Filme mit Zukunft“ startet in die dritte Runde. Das Kooperationsprojekt mit dem Gucklochkino Furtwangen zeigt am 05. Mai den Film „Master of the Universe“

    weitere Infos…

  • 09.01.15 Minister informiert sich über Nachhaltigkeitszentrum

    Die Hochschule Furtwangen etabliert sich als „Think Tank“ für Nachhaltige Entwicklung: Sie hat von der United Nations University in Tokyo den Zuschlag für das erste „Regional Center of Expertise for Education for Sustainable Development“ (RCE) für die Region Südlicher Schwarzwald erhalten.

    weitere Infos…